Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

Gartenland Katalog

Wer es auch gerne mal etwas süßer mag, sollte jetzt ebenfalls mit der Aussaat unserer neuen Erdbeersorte „Toscana“ beginnen. Sie besticht das Auge durch hübsche pinkfarbene Blüten und den Gaumen mit großen Früchten, die bis in den Herbst geerntet werden können. Sie ist eine sogenannte „immertragende Erdbeere“. Wer seinen Gaumen ohnehin gerne verwöhnt, sollte auch jetzt schon an die schmackhaften Sommerkräuter denken. Fangen Sie jetzt schon mit all‘ den Kräutern an, die das ganze Jahr zur Anzucht auf der Fensterbank zu empfehlen sind. Zitronengras, Basilikum, Kresse, Topfdill, Schnittlauch und Petersilie. Auch einige Beet- und Balkonblumen brauchen einen kleinen Zeit- vorsprung, um Ende Mai in Balkonkästen, Kübel und Beete umge- pflanzt, kurze Zeit später zu blühen! Dazu gehören Buntnesseln, Geranien, Petunien, Mittagsblumen/Gazanien und Studen- tenblumen/Tagetes. Einige Kletterpflanzen danken Ihnen die frühe Aussaat ebenso. Wenn Sie jetzt gesät werden, beginnen Sie schon ab Juni zu blühen. Säen Sie jetzt Glockenreben, Kletterndes Löwenmäulchen, Schönranke, Rosenkelch und Sternwinde. Auch die nach Erdnuss riechende Kübelpflanze, Gewürzrinde (Kerzenstrauch), kann bereits ausgesät werden. 11 Tipp: Bepflanzen Sie doch mal ganz kreativ. Machen Sie sich Gedanken, sammeln Sie Ideen. • Bepflanze ich Beet oder Kübel? • Wie viel Platz und Kübel habe ich überhaupt? • Welche Gemüse- und Kräuter- sorten esse ich gerne? • Welche sind meine Lieblingsblumen? Notieren Sie sich, welche Pflanzen wann umgepflanzt werden sollten. Eine Art Terminplan kann bei der Anzucht sehr hilfreich sein. 20203 • Erdbeere Toscana 21703 • Geranien stehende Mischung 20369 • Jalapeño-Paprika Jalastar

Seitenübersicht